Die besten Ideen für euren JGA  im

Allgäu

Junggesellenabschiede und Junggesellinnenabschiede im Allgäu

Das Allgäu ist zu Teilen in Deutschland und Österreich gelegen. Die Landschaft ist geprägt durch die Allgäuer Alpen, Voralpenlandschaften, Flüsse und Seen. Besonders bei Aktivurlaubern ist das Allgäu daher ein beliebtes Reiseziel.

 

Für einen erlebnisreichen Junggesellen- oder Junggesellinnenabschied ist die Region ebenso gut geeignet. Je nach Jahreszeit kannst du hier tolle Wintersportangebote oder Sommeraktivitäten finden.

 

Im Winter kannst du Touren wie Schneeschuhwanderungen und Winter Canyoning unternehmen. Während der Schneeschuhwanderung kannst du die beeindruckende Landschaft entdecken und die winterliche Ruhe genießen. Besonders sportlich wird es bei Freeride Touren oder Tiefschneetouren in den Allgäuer Alpen. Hier kannst du dich mit deiner JGA Gruppe richtig auspowern und durch den Schnee brettern. Danach ist gegen etwas Apés Ski auch nichts mehr einzuwenden.

 

Im Sommer bieten sich die Landschaften im Allgäu für actionreiche Quad Touren oder gemütliche Segway Touren an. Besonders Quad Touren sind bei Junggesellenabschieden sehr beliebt. Mit einigen PS kannst du je nach Tour auch über Offroad Strecken fahren und das einzigartige Fahrgefühl voll auskosten.

 

Action und Abkühlung zugleich erfährst du beim Rafting und Canyoning. Die Flüsse und Schluchten im Allgäu gehören zu den besten und schönsten Strecken in diesen Bereichen. Canyoning gilt als ein außergwöhnliches Naturerlebnis. Du durchquerst eine Schlucht indem du dich stellenweise abseilst, springst, rutschst oder schwimmst. So eine Erfahrung sollte man sich nicht entgehen lassen!

 

Wichtig für die Planung deines JGAs ist natürlich, dass du eine Aktivität findest, die allen Spaß machen wird. Auf unseren Allgäu Seiten findest du viele Angebote an Outdoor Touren und spannenden Aktivitäten.